Die 5 Besten VPN Anbieter für Windows

Die fünf besten VPN Anbieter für Windows

Obwohl Windows das beliebteste Betriebssystem der Welt ist, ist es auch weitgehend angesehen als die am wenigsten private zur Verfügung.  Hinzu kommt, dass übergreifenden Regierungen und Internetanbietern immer mehr Gesetze verabschieden, um Bürgerinnen und Bürger ständig zu spionieren. Daher wählen so viele Menschen dafür, um die Sicherheit ihres Systems mit einem VPN für Windows zu verbessern.

Nachdem Windows 10 (das letzte Windows überhaupt) freigegeben wurde, entdeckten Sicherheit Experten eine Anzahl von invasiven Eigenschaften und von Sicherheitslücken. Ein VPN für Windows 10 wird dringend empfohlen, da einige der Sicherheitsbedenken, die mit Windows 10 geliefert werden, nicht deaktiviert werden können, auch wenn Sie Ihr System korrekt einrichten.

Hier finden Sie eine aktuelle Liste der fünf besten VPNs für Windows. So können Sie schnell erkennen, welches VPN für Sie am besten geeignet ist.


IP Vanish  5-star-rating

Ip vanish vpn fur windows
IPVanish ist unser bevorzugtes VPN für Windows 10, weil es perfekt ist, um alle Windows-Systeme sicher zu halten. Erstens bietet es erstaunliche Verbindungsgeschwindigkeiten. Mit IPVanish profitieren Sie von einer hervorragenden Netzwerkarchitektur mit einem überdurchschnittlichen Geschwindigkeit. Servern sind strategisch in mehr als 60 Ländern auf der ganzen Welt platziert, perfekt um Ihre IP-Adresse zu verschleiern.

Diejenigen von Ihnen, die Privatsphäre schätzen, werden es auch mögen, dass IPVanish Zahlung mit Bitcoins akzeptiert. Trotz der Massiven Überwachungsprogramme der NSA haben die Vereinigten Staaten keine obligatorischen Datenaufbewahrungsgesetze. IPVanish nutzt dies, obwohl IPVanish sein Standort hat in den USA, um eine schnelle und effektive VPN-Service zu bieten, ohne irchendwelche Protokolle. Und mit Servern in über 60 Ländern weltweit finden Sie immer eine in der Nähe. DynDNS Unterstützung fügt auch eine Schicht des Schutzes hinzu, und 5 gleichzeitige Anschlüsse sind jetzt erlaubt, wass großartig ist. Sicherheit wird durch OpenVPN zur Verfügung gestellt, die in der Tat unser empfohlenen Protokoll ist.

Stellen Sie also sicher, dass Sie dies auswählen in der VPN-Software. IPVanish hat auch eine fantastische Serverbrowser, damit Sie von der Auswahl der qualitativ hochwertigen Servern wählen können. Eine Eigenschaft, die uns besonders gut gefällt, ist, dass Sie die Servern nach den Kriterien, die Sie interessieren, auflisten können.

Schließlich sind die IPVanish VPN-Clientprogramme für Windows 10 und andere Windows-Versionen, wirklich einfach zu bedienen. Mit einer sieben-tägigen Geld-zurück-Garantie haben Sie keinen Grund, den Service nicht zu versuchen, um sicherzustellen, dass es perfekt für Sie funktioniert.


Express VPN 

express vpn fur windows
ExpressVPN ist eine enge zweite in dieser Liste der besten Windows VPNs. Obwohl ExpressVPN einige Verbindungsprotokolle (aber keine Verwendungsprotokolle) behält, hat es sein Sitz auf den britischen Jungferninseln. Das Unternehmen hat einen fantastischen Ruf was die Sicherheit von seinen Nutzer angeht und, als allgemeiner VPN-Service, ist ExpressVPN auch hervorragend, mit einem starken Fokus auf großen Kundenbeziehungen. Seine 30-tägige echte, ohne Kleinlich zu sein, Geld-zurück-Garantie ist ein Branchenführer in dieser Hinsicht, wie ist seine 24/7 Kunden-Support. Leider werden Bitcoins nicht akzeptiert. Die VPN-Software für Windows bietet OpenVPN-Zugänglichkeit.

Das Netzwerk ist durch eine 256-bit SSL-Verschlüsselung geschützt. Anschlussgeschwindigkeiten sind ausgezeichnet und P2P ist erlaubt, wenn das ist, was Sie wünschen. Wir lieben diesen Allrounder und mit einem 30-Tage-Geld-zurück-Garantie können Sie ohne Risiko überprüfen, um zu sehen ob es Ihnen gefällt.


Nord VPN 

nord vpn fur windows
NordVPN ist ein Panama-Anbieter, den wir oft als äußerst sicheren Service empfehlen, da es alles hat, was man von einem hochsicheren VPN für Windows 10 benötigen. Am wichtigsten ist, dass sie eine Null-Logs-Politik führen, wass bedeutet dass sie nie gezwungen werden können, um Daten an die Behörden zu übergeben (aber mit der Standort von Nord in Panama, sollte dies sowieso kein Problem sein), eine Funktion, die sicherlich geschätzt wird von denen die ein VPN für P2P suchen.

Darüber hinaus bietet NordVPN sechs gleichzeitige Verbindungen und Kompatibilität mit vielen Plattformen, wass bedeutet, dass Sie VPN benutzen können auf fast jeder Ihren Geräte. Nord akzeptiert auch Bitcoins. Weitere Vorteile des panamesischen Anbieters sind über 550 Servern in über 50 Ländern weltweit.

NordVPN hat eine große Windows-Client mit OpenVPN-Protokoll als Option, die hervorragend ist. Darüber hinaus bietet es eine Killswitch, DNS-Leck-Schutz, VPN in Tor und Doppel-Verschlüsselung. Wenn hohe Sicherheitsstufen sind, was Sie benötigen, ist dies das VPN für Sie.

Der VPN-Client für Windows 10 ist einfach zu bedienen, und die Verbindungsgeschwindigkeit ist ziemlich schnell, aber sicher nicht so blitzschnell wie IPVanish. Es ist eigentlich nur ein wenig langsamer, wenn Sie zusätzliche Funktionen wie doppelte Verschlüsselung verwenden. Es ist sicher schnell genug, um Spiele zu spielen und in HD zu streamen, also nicht mal annähernd langsam!


Vypr VPN  ipvanish star ratings

vypr vpn fur windows

VyprVPN ist Teil von Goldenfrog, einem riesigen Internet-Konglomerat. Aus diesem Grund hat es seine eigene Infrastruktur von Servern und verfügt über wirklich große Verbindungsgeschwindigkeiten. VyprVPN ist ein fantastisches Windows-VPN, weil es Windows-Software gewidmet hat, die unsere bevorzugte OpenVPN-Protokoll benützt. Es hat auch eine großartige Datenschutzpolitik und, obwohl einige Protokolle für interne Zwecke gehalten werden, werden sie nach 90 Tagen gelöscht. Die Server sind in mehr als 60 Ländern, ideal für alle Ihre Bedürfnisse.

Eine wichtige Sache zu erinnern ist, dass ihres Basispaket sehr unsicher ist, so bitte nicht diese Version wählen, wir haben Sie gewarnt! Mit einigen der besten Windows-VPN-Software, fantastisch Geschwindigkeiten und hervorragende Sicherheit, ist dies ein ausgezeichneten VPN für Windows. Es hat auch eine dreitägige kostenlose Testversion im Angebot, also warum sollten Sie es nicht mal ausprobieren?


VPN Area   ipvanish star ratings

vpn area fur windows
VPNArea zählt zu den besten P2P-VPNs. Diese freundliche bulgarische Anbieter hält keine Protokolle und nutzt hervorragende Verschlüsselung. Darüber hinaus, mit seinen Hauptsitz in der Schweiz, außerhalb eines der Vierzehn-Augen Länder, bedeutet es keine direkte NSA oder GCHQ Spionage, und eine geringe Bedrohung durch Urheberrechtsinhaber.

Der Desktop-Client von VPNArea ist eine benutzerdefinierte Version von Viscosity und bietet DNS-Leckschutz, deaktiviert IPv6 und stellt einen pro-app-Kill-Switch bereit. Die Auto-IP-Funktion ändert Ihre IP alle fünf Minuten, was auch interessant ist. Verschlüsselung ist unser bevorzugtes Protokoll: OpenVPN. Es verfügt über Server in mehr als 50 Ländern weltweit und die Anschlussgeschwindigkeiten sind super schnell.

Der Service ermöglicht es Ihnen, die VPN-Software auf 5 Geräten zu installieren, also, obwohl es ein großartiges VPN für Windows ist, können Sie es auch auf Ihrem iPhone installieren, wenn Sie möchten. Wir mögen auch, dass die Kundenbetreuung mit diesem Windows-VPN-Anbieter absolut hervorragend ist. Es bietet eine 7-tägige Probezeit, damit Sie überprüfen können, wie es für Sie funktioniert.


Wie richten Sie VPN unter Windows 10 ein?

VPN einrichten unter Windows ist extrem einfach. Um Ihr Leben so einfach wie möglich zu machen, haben wir diese Schritt-für-Schritt-Anleitung gemacht, um Sie durch den Prozess zu führen. Für den Aufbau Ihres VPN unter Windows benötigen Sie einige Details von Ihrem gewählten VPN. Das allererste, was Sie tun müssen, ist eine der VPN-Dienste auszuwählen und über die Website zu abonnieren.
Sobald Sie die Software heruntergeladen haben, müssen Sie einige Dinge von Ihrem VPN-Provider erhalten:

  1. Der Name oder die Adresse des VPN-Servers.
  2. Das VPN-Protokoll (normalerweise PPTP, kann aber in einigen Fällen anders sein. Wir empfehlen OpenVPN).
  3. Benutzername und Passwort (für die Verbindung zum VPN-Server).

Wenn Ihr Windows VPN erfordert, dass ein bestimmter Verbindungsname verwendet werden muss, müssen Sie diese Informationen auch von Ihrem VPN erhalten.

Alle VPNs, die wir erwähnt haben, haben hervorragende und hilfreiche Kundenservice. Also mach Sie sich keine Sorgen, sondern gehen Sie einfach voran und fragen Sie sie für diese Details, sobald Sie abonniert haben.

Wenn ein bestimmter Benutzername nicht notwendig ist, können Sie eine Verbindung zu einem vom Benutzer generierten Namen herstellen.

Zum Schluss, Wenn Ihr VPN für Windows erfordert, dass Sie Ihre Proxy-Einstellungen selbst manuell eingeben, gehen Sie bitte voran und erhalten Sie Ihre IP-Adresse und Portnummer für Proxy von Ihrem Provider.

VPN Manuell Einrichten für Windows 10

Wenn Sie Ihr VPN für Windows manuell einrichten möchten, kann dies auch in wenigen einfachen Schritten durchgeführt werden.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und im Startmenü wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie anschließend auf Netzwerk und Internet, wie im Bild unten gezeigt ist.
  2. Anschließend wählen Sie die Option “Die Internetverbindung (VPN) verwenden”, um eine Verbindung über Ihre bestehende Internetverbindung mit dem VPN-Server aufzubauen.
  3. Klicken Sie jetzt auf das Symbol “+”, das eine VPN-Verbindung hinzufügen enthält.
  4. Wählen Sie im Feld VPN Provider die Option Windows-Standard.
  5. Geben Sie im Feld Verbindungsname der VPN-Verbindung einen Namen. Wenn Ihr VPN-Provider erfordert, dass Sie einen bestimmten Namen benutzen, dann müssen Sie das an diese Stelle tun. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn dies der Fall ist: Wenn Sie die Informationen über Ihre Server-ID vom VPN-Provider erhalten, fragen Sie einfach, ob Sie einen bestimmten VPN-Verbindungsnamen benötigen. Auf diese Weise werden Sie es für diese Phase des Prozesses haben (wenn Sie es brauchen).
  6. Geben Sie in das Feld Server Name oder Adresse die IP-Adresse ein, die Ihnen das VPN zugewiesen hat.
    Unter Windows 10 ist es nicht möglich, eine VPN-Verbindung ohne URL oder IP-Adresse Ihres VPN-Servers einzurichten.
  7. Wählen Sie PPTP unter VPN-Typ, wenn Sie PPTP verwenden möchten (das am häufigsten verwendete Protokoll).
    Wenn aus irgendeinem Grund die VPN-Verbindung nach der Einrichtung nicht funktioniert, gehen Sie zurück und wählen Sie Automatisch aus, und Windows 10 erkennt das Protokoll für Sie.

Geben Sie Ihr Passwort ein

Wenn Sie es vorziehen, sich in Ihrem Windows VPN anzumelden, ohne jedes Mal die Eingabe der Benutzer-ID und Passwort, dann ist es besser, sie an diese Stelle einzugeben. Scrollen Sie die Seite ein wenig nach unten und wählen Sie Meine Anmeldeinformationen speichern.

An dieser Stelle klicken Sie auf Speichern und navigieren Sie zurück auf die Seite VPN hinzufügen.

Wenn alles gut gegangen ist, können Sie jetzt Ihre VPN-Verbindung unter der ADD VPN-Taste sehen.

Wenn Sie auf das erstellte VPN klicken, werden Ihnen drei Schaltflächen angezeigt. Eine dieser Optionen ist Connect. Klicken Sie auf diese Option, um eine Verbindung zum VPN herzustellen. Die anderen beiden Optionen sind Erweitert und Entfernen. Wenn Sie die VPN-Verbindung von Windows 10 irgendwann entfernen müssen, klicken Sie hier.

Einrichten Ihres VPN für Windows 7

Wenn Sie einer der Windows-Fans sind, die sich weigern, das neueste Betriebssystem herunterzuladen, machen Sie sich keine Sorgen: Viele Anbieter bieten VPN-Software für Windows 7 an. Während die Einrichtungsanweisungen für ein VPN für Windows 7 sich geringfügig von den oben beschriebenen Schritten unterscheiden, können Sie sie weiterhin als allgemeine Richtlinie verwenden. In kürzester Zeit haben Sie Ihr Windows 7 VPN eingerichtet und Ihre Online-Aktivitäten gesichert!

Wie richtet man OpenVPN in Windows 10 ein?

Um den OpenVPN Client in Windows 10 zu verwenden, benötigen Sie eventuell Software von Drittanbietern. Die meisten VPNs haben benutzerdefinierte Windows VPN-Software. Allerdings, wenn es keine OpenVPN-kompatibel gibt in Ihrer Software, dann können Sie die Open-Source-OpenVPN-Client von OpenVPN.net herunterladen. Obwohl wir dieses in den Leitfaden aufgenommen haben, enthalten alle VPNs, die wir erwähnten, in der Tat eines OpenVPN-Protokoll in der Windows VPN-Client-Software.

Dennoch, für Vollständigkeit, hier ist die Installation für die Open-Source-OpenVPN-Client nur für den Fall, dass Sie es jemals brauchen:

  1.  Installieren Sie den Client
  2.  Nach der Installation klicken Sie auf das OpenVPN-Symbol und wählen Sie “Dateipfad öffnen”.
  3.  Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das OpenVPN-GUI-Symbol (oder klicken Sie auf das Symbol auf Ihrem Desktop) und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.
  4.  Klicken Sie oben auf die Registerkarte Kompatibilität und wählen Sie “das Programm als Administrator usführen”, bevor Sie auf OK klicken.
  5.  Laden Sie anschließend die OpenVPN-Konfigurationsdateien von Ihrem VPN-Provider herunter.
    Sie müssen entpackt werden in den Konfigurationsordner des OpenVPN-Installationsverzeichnisses, in der Regel C:\Program Files (x86)\OpenVPN\config oder C:\ Programme\OpenVPN\config.
  6.  Doppelklicken Sie in diesem Stadium auf das OpenVPN-GUI-Symbol.
    Ein kleines rotes Symbol wird erscheinen in der Taskleiste.
    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol, wählen Sie den gewünschten Server aus und klicken Sie auf “Verbinden”.

Testen Sie Ihre VPN-Leistung

Sobald Ihr VPN eingerichtet ist, können Sie überprüfen, ob alles auf optimalen Ebenen funktioniert. Dazu können Sie IP-Überprüfung und Geschwindigkeitstest benutzen. Geschwindigkeitstests sind schnell und einfach.

Besuchen Sie testmy.net und klicken Sie auf “Combined” um die Datenübertragungsgeschwindigkeit Ihres VPN-Clients zu überprüfen. Alle VPNs auf unserer Liste werden regelmäßig durch uns getestet, aber es ist besser, es für sich selbst zu überprüfen.

Um sicherzustellen, dass alles sicher funktioniert, sollten Sie überprüfen, ob Ihre IP-Adresse undicht ist.
Dazu können Sie ipleak.net und test-ipv6.com verwenden, um sicherzustellen, dass alles korrekt funktioniert.

Überlegungen für Windows VPN

Wie in der Intro diskutiert, gibt es einige Dinge zu erwägen, um Ihr Windows-System sicher zu konfigurieren. Im Jahr 2016 ist dies absolut notwendig, da Windows 10 eine Menge eingebaute Sicherheitslücken hat.

Welches Windows VPN sollte ich wählen?

Wir sind uns bewusst, dass es viele VPNs auf dem Markt gibt, und dass die Wahl stressig sein kann. In der Tat gibt es über 800 VPNs zur Auswahl! Viele von ihnen sind sehr unsicher und bieten schlechte VPN-Protokolle. Außerdem sind Kundendaten bei diesen Firmen nicht sicher. Einige VPNs verkaufen sogar Benutzerdaten an Dritte, ein wahnsinniges Sicherheitsrisiko.

Alle VPNs unserer Liste wurden ausgewählt, weil sie für die Bereitstellung von Sicherheit auf Ihrem Windows 10-System (oder anderen Windows-Systemen) perfekt sind. Alle haben ausgezeichnete Datenschutzrichtlinien. Keine der VPNs, die wir ausgewählt haben, halten die lebenswichtigen Gebrauchprotokolle, die später verwendet werden konnten, um herauszufinden, welche Webseiten Sie besucht haben.

Die VPNs in unserem Führer haben auch ausgezeichnete Windows-spezifische apps. Sie bieten auch alle OpenVPN, unser empfohlenes Protokoll. Dies bedeutet, dass Sie mit militärische Verschlüsselung gesichert werden, wenn Sie im Internet surfen. Wählen Sie daher OpenVPN in den VPN-Einstellungen.

Beste VPN für Windows Fazit

Hier haben wir die fünf besten VPNs für Windows empfohlen, mit einem Leitfaden für die Installation Ihres VPN auf dem neuesten Microsoft OS, Windows 10.

Da das Risiko externer Bedrohungen zunimmt, empfehlen wir dringend einen VPN-Service. Dies trifft besonders für diejenigen zu, die Windows verwenden, das sowohl das am meisten verbreitete als auch das unsichersten Betriebssystem auf dem Markt ist.

Wenn Sie die Anstrengungen unternehmen, um sich vor Datenerfassung in Windows 10 zu schützen, ist dies nur der erste Schritt zur Sicherung Ihrer Privatsphäre. Darüber hinaus ist ein VPN (und die Überprüfung auf DNS-Lecks) unerlässlich. Die Verwendung eines VPNs zur Sicherung Ihrer Daten ist die zuverlässigste Methode, um Probleme zu vermeiden.

Dieser Leitfaden hat alles, was Sie brauchen, um die Hunderttausende von Menschen, die ihr System bereits gesichert haben, anzuschliessen.

So entspannen Sie sich, überprüfen Sie unsere fünf besten VPNs für Windows und wählen Sie einen Service mit Vertrauen, sicher in dem Wissen, dass wir an alles gedacht haben.
Ihr System wird mit einem VPN in kürzester Zeit sicher!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *